Aktueller Aufenthaltsort



Kommentare:

  1. And may the force be with you! ;-)
    Melli & Tim

    AntwortenLöschen
  2. Gute Reise! Hals- und Gabelbruch!

    Erich und Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hi! Wann meint ihr, dass ihr in Rio ankommt? Wo wird ihr hier radeln? Wenn ihr was nötig habt oder was braucht, meldet euch einmal einfach. Ich wohne in Botafogo. Viel Spaß! Cristiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cristiane,
      einige Kommentare sind irgendwie im Spam gelandet. Sorry für die
      verspätete Antwort.Brasilien steht gegen März auf unserem Programm. Hier ist meine Emailadresse, dann schreib mir kurz, dann können wir darüber kommunizieren. Würden uns sehr freuen. Und danke für das tolle Angebot.
      Liebe Grüße Daniela und Simon
      danielaborchert@freenet.de

      Löschen
  4. Hi ihr beiden!
    Ihr seid und bleibt für uns ein wenig verrückt, doch sind wir auch irgendwie voll neidisch auf diese lebenslangen Eindrücke.
    Gerne folgen wir den Zeilen, denn diese lassen einen wirklich ein wenig mitspüren.
    Böse Hunde, böse LKW's, was ist eigentlich mit Euren Hintern?
    Ich würde sicherlich jammern! ;-)
    Und immer schln weiterradeln!
    BG, Melli & Tim!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr zwei,
      das freut uns sehr. Uns macht es auch sehr viel Spaß, unser Tagebuch zu schreiben. "Hinterntechnisch" ist tatsächlich Dank der guten SQlab Sättel alles bestens. Kein Schmerz.
      Liebe Grüße und uns bleibt nix anderes übrig, als weiterzuradeln.

      Löschen
    2. Oh Mann, wenn man all die beeindruckenden Bilder sieht und die liebevoll geschriebenen Berichtszeilen, weint, lacht, staunt, zittert und fiebert man durchgehend mit.
      Aber, meine lieben beiden, dass Ihr ein wenig Kloppi seid wisst ihr schon. Sport, Sport, Sport - das kann doch nicht gesund sein. ;-)))
      Ihr macht das alles absolut richtig!!!
      Nutzt die Zeit und so sei die Kraft auch weiter mit Euch.
      BG, Melli & Tim

      Löschen
    3. Wir lieben Kloppi, bis jetzt noch.. Hihi.
      Mal sehen wie es nach den zweiten 3 Monaten aussieht.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Saludos,
    in wenigen Wochen folge ich eurer Route (zumindest für die ersten Tage) und biege dann ab Richtung Cordoba, La Rioja, Salta und weiter zum Paso de Jama. Da ihr erst nach Santiago radelt und dann gen Norden sind die Chancen nicht schlecht, sich vielleicht unterwegs in Bolivien oder Peru zu treffen.
    Alles Gute y buen suerte,
    Wolfgang
    (ex-Weltumradler aus Bremen, und nun wieder auf Achse...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wolfgang,
      würden uns sehr freuen, Dich zu treffen. Du weißt ja, wo du uns finden kannst.
      Wenn du noch Tipps zu Argentinien benötigst, schreib uns einfach.
      Liebe Grüße Daniela und Simon

      Löschen
  6. Hola! Guude und Moin Moin nach Südamerika!
    Hoffe euch zwei geht es gut und die Lamas lassen euch in frieden ;-) Schaut ja so aus als würdet ihr kurz vor den Anden stehen, dann mal "Glück Auf!" In Mendoza könnt ihr euch ja nochmal Mut ansaufen, soll ja für seinen Wein bekannt sein *hust* (ich liebe Google ;-)) Die Anna und ich müssen jetzt noch knapp eine Arbeitswoche rum bringen, dann geht es für 2 Wochen auf Nordland-Tour mit Zelt und Grill.
    Was ist aus dem Platten geworden? Konntet ihr die Ursache finden? Wir wünschen euch eine sichere Weiterfahrt, unsere Gedanken sind bei euch!
    Liebe Grüße Anna und René
    'Warum wir auf Berge steigen? Weil sie da sind!'

    AntwortenLöschen
  7. Der Wein in der Region Mendoza ist hervorragend nach einem langen Radeltag. Bei den Lamas sind wir noch nicht angekommen, aber an die Hunde haben wir uns gewöhnt. Wir wünschen euch viel Spaß und besonders gutes Wetter auf Eurer Nordlandtour.

    AntwortenLöschen
  8. Mooooinsen aus Halsti,
    ihr beiden creasy biker !
    Ihr scheint schon viele coole Eindrücke gesammelt zu haben.
    Lebt Euern Traum....one live to live !
    Bleibt gesund, passt auf Euch auf und habt Spaß !
    Fühlt Euch gedrückt und immer n handbreit Luft im Reifen....!
    Hasta la Vista Baby !
    Grüsschen aus der Heimat
    Jo & Chrischi

    AntwortenLöschen
  9. Jetzt seid ihr sicherlich schon wieder ein Stückchen weiter. Alles Gute von Erich und Renate

    AntwortenLöschen
  10. Die Heimat grüßt.... Danke ihr zwei. Die Eindrücke sind schon jetzt der Hammer.. wir sind gespannt, was noch so kommt. Liebe Grüße zurück Ela und Simon

    AntwortenLöschen
  11. Moinsen Ihr beiden Irren ;-)
    Wo seid Ihr denn gerade...??? Die Anzeige Eures Senders irritiert mich doch tatsächlich gerade etwas.Ich sehe nur Wasser um Euch rum ;-)

    Viele liebe Grüße aus HH Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moinsen, vergrößern.... Wir sind 3700 km weit weg von Santiago bzw. Valparaiso mitten im Pazifik... Happy Easter.
      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Ach sooooo...so doll habe ich nicht gezoomt ;-)
    Dann genießt es dort. Liebe Grüße Stöps ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Hi, na diesen Sattel muss ich dann ja mal ausprobieren.
    Ich habe für mich noch keinen gefunden der gut funktioniert und dann macht das radlen echt keinen Spaß. Aber nun ja, Einzelschickale. ;-)
    Es macht wirklich viel Freud Euch zu folgen, auch wenn immer zwei Herzen in der Brust schlagen: 1stes = R.E.S.P.E.K.T und 2tes = "Ich will auch, ich will auch" (bis auf diese Autobahnen und so)...
    Ihr macht das genau richtig!
    Bleibt Tapfer, unsere Unterstützung habt Ihr.
    BG, Melli & Tim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist so schön mitzuerleben, wir ihr mitfiebert. Dankeschönnnnnnn. Bitte weiter so...

      Löschen
  14. Hi Daniela,
    wie ich höre und lese geht es euch gut!
    Ihr seid jetzt gerade da, wo wir letztes Jahr auch waren!
    Fernweh! :-)
    Falls ihr Richtung Pica fahrt und noch mal in der Wüste übernachten wollt, dann müsst ihr unbedingt Halt im El Huarango Camp machen! Wir haben dort ein paar Nächte verbracht und es war klasse. Sollte ihr das machen, dann grüßt bitte ganz lieb Coca und Marco von Johann und mir. Die beiden Campbetreiber sind spitze!
    Ich wünsche euch weiterhin gute Fahrt.
    Viele Grüße aus HH, Kirstin (Wolf von FI)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirstin, lieb von Dir, nur biegen wir vorher nach Bolivien über den Ollagüe Pass ab. Schade.. Habe mir die Internetseite angeschaut, sieht sehr schön aus. Das wäre was für uns. Lieben Dank für den Tipp und Gruß an Johann

      Löschen
  15. Das hatte ich letzten oben irgenwo geschrieben...
    ...daher nochmal hier weiter unten, damit Ihr es auch seht!
    ***********************************************
    Oh Mann, wenn man all die beeindruckenden Bilder sieht und die liebevoll geschriebenen Berichtszeilen, weint, lacht, staunt, zittert und fiebert man durchgehend mit.
    Aber, meine lieben beiden, dass Ihr ein wenig Kloppi seid wisst ihr schon. Sport, Sport, Sport - das kann doch nicht gesund sein. ;-)))
    Ihr macht das alles absolut richtig!!!
    Nutzt die Zeit und so sei die Kraft auch weiter mit Euch.
    BG, Melli & Tim

    AntwortenLöschen
  16. Moin aus HH Ihr zwei Irren,
    ich möchte an manch einem Punkt nicht wirklich mit Euch tauschen, aber es bringt echt Spaß Euch zu verfolgen ;-)
    Ganz liebe Grüße aus HH
    Stöps

    AntwortenLöschen
  17. Es macht Spaß, hinterher lachen wir darüber.... Danke stöps

    AntwortenLöschen
  18. Hi ihr Lieben,
    es ist spannend und schön euch zu folgen... Habt weiter ne schöne Zeit und bleibt gesund... passt auf euch auf..

    LG aus HH
    Sven & Dani & Kids

    AntwortenLöschen
  19. Das machen wir.
    Liebe Grüße zurück und ihr auf euch auch.
    Daniela und Simon

    AntwortenLöschen
  20. Hi Ihr beiden!
    Sagt mal, ich mache mir ja ein wenig Sorgen...
    ...wenn man so sieht und liest, was ihr so esst und wie ihr wohnt.
    Das klingt häufig stark nach einigen Entbehrung – was ich grundlegend nicht für verkehrt halte um den Blick für das wesentliche im Leben wieder zu stärken -, doch ich frage mich, was sind wohl die drei Dinge, die Ihr so richtig vermisst?
    Schwarzbrot, immer fließend warm Wasser, das ruhige, eigene Bett?
    Weiterhin mit viel Respekt,
    Tim (& Melli)
    P.S.: Melli diesmal in "()", da ich gerade einen Alleingang mit der Frage unternehme. ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Moin Tim, Entbehrungen sind manchmal wirklich nicht schlecht.
    Die 3 Dinge, die uns fehlen sind: die Arbeit, das Hamburger Shietwetter und das schnelllebige Hamburg. Grins.
    Spaß beiseite, du hast recht, besonders das eigene Bett ist uns sehr ans Herz gewachsen, wobei wir uns im Moment mit den Unterkünften nicht beschweren können. Grüße von den Galapagos Inseln
    Ela und Simon

    AntwortenLöschen
  22. Hey ihr zwei,

    das sind so klasse Eindrücke die ihr hier schildert! Da kriege ich ja glatt Lust auf Südamerika. ;-) Besonders haben es mir die Galapagos-Inseln angetan. Da muss ich unbedingt mal hin! :-)

    Freu mich von euch zu hören!
    Lieben Gruß aus HH und fühlt euch gedrückt!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Iht zwo,
    hoffe das Ihr trotzdem schöne Weihnachtstage zusammen verlebt habt.

    Habe ich schon gesagt, dass Ihr etwas "kloppi" seid und ich Euch jeden neuen Eindruck gönne? ;-)

    Und Euer Heiligabend war ja auch ganz besonders schön...
    ...passt zu Euch. Ach ja, wir waren zu der Zeit übrigens auf einem alten Reischiff in Bangkok unterwegs. Ätschi-bätsch. ;-)))

    Scherz bei Seite.
    Es ist und bleibt eine einmalige Lebenserfahrung die sicherlich mehr mit Einem macht. Wir waren gerade auf Bali, mit Zwischenstopp sowohl in Dubai auf dem Hinweg wie Bangkok auf dem Rückweg) und sind immer noch dabei die Eindrücke zu verarbeiten - daher will ich garnicht wissen, wie lange Ihr wohl brauchen werdet, bis bei Euch alles mal "endgültig" angekommen ist.

    Wie funktioniert das eingentlich bei Euch im Gehirn?
    Bekommt man diese 1000 und 1 Eindrücke eingentlich noch alle sortiert?
    Habt Ihr Deutschland teilweise schon mal für 1-2 Tage vergessen?

    Wie oft seid Ihr eigentlich Euch schon zusammen gerauscht?
    Bei so einem Trip kann man doch nicht immer einer Meinung sein.
    Und antwortet jetzt bloß nicht: Natürlich garnicht.

    Man, man, man: Schon 7 Monate...
    ...schön weiter genießen und immer noch viel Kraft und Freude!

    Baldigen guten Rutsch,
    Melli & Tim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ihr beiden süßen, ganz ehrlich, ich beneide euch um euren Bangkok, Bali Trip ehrlich. Ich bin gerade an einem Kein-Bock mehr Punkt. 2 Wochen Sonne und nix tun, wäre mir jetzt lieb. Wahrscheinlich ist das aber gerad nur eine Phase.. Geht auch wieder weg, muss!! Denn Tierra del Fuego liegt nur noch etwa 2.200 km vor uns. Ich will nach Ushuaia. Deswegen schreibe ich das Tagebuch, so kann ich wirklich jeden Tag nochmal lesen und verarbeiten.

      Es gab schon gewisse Momente wo wir stundenlang kein Wort miteinander haben und einfach nur gelesen haben. Kommt schon mal öfter vor. Ist manchmal nicht ganz einfach.

      Wir haben nur noch 4,5 Monate.....ganz schön wenig...
      Lieben Dank für eure aufmunternden Worte und bitte weiter so.
      Ganz liebe Grüße vom verregneten Lago El Puyen.
      Trotzdem gibt es heute Abend gegrilltes argentinisches Rindfleisch
      Kommt auch ganz vorsichtig ins Jahr 2014.
      Danni und Simon

      Löschen
  24. Guten Morgen aus HH ("live" aus der Anstalt)...ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue und sicherlich weiterhin spannende Jahr und werde ein Gläschen für Euch mittrinken! Liebe Grüße Stöps

    AntwortenLöschen
  25. Juhu stöps,
    Lieben dank und bitte zwei Gläser, auf einem kann ich nicht fahren. Ich hab auch Sekt gekauft, mal schauen, wie der hier so schmeckt. Guten Rutsch auch an Dich und komm gut rein.
    Simone und die ela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Ihr beiden Besten.
    Es geht uns nach wie vor nicht in den Kopf...
    ...wie kann man so lange, so intensiv Sport treiben?
    Immer wieder "Hut ab"!
    Zwischenzeitlich hat man sich schon fast Sorgen gemacht, da man so lange nichts hörte, doch zum Glück kam dann ein befreiendes Lebenszeichen in Form einer eMail mit den neusten Erlebnissen. ;-)
    Wir finden Euch weiterhin so unglaublich wie cool, dass Ihr die Nummer echt knallhart durchzieht, obwohl es scheinbar bei weitem nicht immer leicht ist.
    Ihr bleibt unsere Helden, also schön durchhalten!
    Lieben Gruß aus dem frühlingshaften Hamburg,
    Melli & Tim

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Ihr Lieben,

    Eure Reiseroute gefällt mir, ich bin einige Teile davon auch schon gefahren, aber mit dem Auto. Geniesst diese Zeit, wird wohl nie mehr so schön sein wie gerade jetzt , der Augenblick zählt und bei einer Reise ist der Weg bekanntlich das schönste. Mittlerweile hab ich mein Lager hier in Peru aufgeschlagen und würde mich freuen, wenn ihr hier vorbeikommt.
    Bis dahin eine gute Fahrt und immer schönen Rückenwind!

    Liebe Grüße aus Lima

    wünscht der President of America (.de)
    Mike

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Mike,
    Lieben Dank für Deine Gastfreundschaft. Die Erlebnisse sind wirklich gigantisch und atemberaubend und vor allem vielfältig. Wir sind mittlerweile in Puerto Montt angekommen und es geht nun Richtung Paraguay und Brasilien. Peru haben wir hinter uns gelassen. Liebe Grüße Daniela und Simon

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Ihr.
    Habt Ihr eigentlich unsere letzte Nachricht gesehen? ;-)
    LG, Melli & Tim

    AntwortenLöschen
  30. Juhu Ihr beiden.
    Hattet Ihr unseren Kommentar vom 25.2. eigentlich wahrgenommen? ;-)
    BG und immer weiter so,
    Melli & Tim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Ihr Lieben, definitiv haben wir den wahrgenommen und genossen. Man gewöhnt sich an den Sport und man freut sich nach so Ruhetagen wie heute wieder auf den Drahtesel zu kommen. Das gehört mittlerweile zum Alltag dazu. Internet und Südamerika ist immer mal so eine Sache, gerade so im Süden von Chile. Aber Unser GPS-Tracker gibt ja immer Lebenszeichen :-). Heute geht's nach Brasilien und da wir kein Portugiesisch können, wird es nochmal hart für uns. Aber dafür gibt es Sonne, Strand und Meer an der Küstenstraße. So ihr lieben, die letzten 8 Wochen schaffen wir auch noch.

      Grüße aus Puerto Iguazu
      Daniela und Simon

      Löschen
  31. Paraty dürft ihr nicht verpassen!!
    Grüße aus Rio
    Cristiane

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Cristiane, sind auf der Ilha Grande und müssten morgen in Paraty ankommen. Danke für den Tipp. Grüße Daniela und Simon

    AntwortenLöschen