Sonntag, 23. März 2014

22.03. Rio de Janeiro 
Standortkoordinaten: S22.95491, W043.18590

Das zweite Wahrzeichen von Rio will auch noch besucht werden. Der Cristo Redentor (Christus der Erlöser). Mit dem Massenstrom der Touristen gelangen wir mit der Zahnradbahn auf den 710 m hohen Corcovado Berg, der im kleinen Nationalpark gelegen ist. Nach einer 20-minütigen Fahrt erreichen wir den Gipfel und die Aussicht auf Rio ist noch schöner. Nachmittags baden wir am Strand von Copacabana.





Kommentare:

  1. Hallo ihr 2! Ich bewundere euch, wie ihr mit den vielen überwältigenden Eindrücken fertig werdet. Ob ihr in Deutschland von allem träumt? Ich war gestern in Kiel und habe mich mit Mikael (schwedischer Neffe von Erich) und Merret getroffen. Alles Gute für euch, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hi! Schön was ihr alles so schon gesehen habt! Aber nächstes mal in Rio, müsst ihr den Corcovado rauf radeln! Es ist anstregend, aber herrlich das Glück zu haben einige Affen, Tucans oder Faultier sehen. Das Grüne, die Bäume, die Wasserfälle... Einfach wunderbar! Viele Grüsse aus Rio.

    AntwortenLöschen