Donnerstag, 20. März 2014

16.03. Yguazu  (Paraguay) über Foz de Iguacu (Brasilien) 
nach Puerto Iguazu (Argentinien) 66 Km
Standortkoordinaten: S25.60279, W054.57047

In 3 Ländern an einem Tag Fahrrad zu fahren wollte ich schon immer und heute gibt es die Gelegenheit dazu. Bis nach Ciudad del Este sind es nur noch 38 km. Die Stadt hat nichts zu bieten und ist einfach nur hässlich, so dass wir weiterfahren. 

Wir erreichen nach 11 km Stadtfahrt die Grenze zu Brasilien. An der Grenze herrscht reger Verkehr. Stop and go ist angesagt. 100e von Autos die nach Brasilien fahren. Ist die WM schon im Gange und wir haben unseren Rückflug verpasst? Das merkwürdige ist auch, dass sich keiner der Paraguayos einen Ausreistempel holt. Ich gehe aber brav zum Grenzposten und hole mir den Ausreisestempel. 

Die Fahrt geht über eine Brücke nach Brasilien. Hier hole ich mir den Einreisestempel für Brasilien. 10 km müssen wir durch die Stadt Foz de Iguacu fahren, um nach Argentinien zu kommen, denn es gibt keine Grenze von Paraguay direkt nach Argentinien. An der Grenze angekommen, gibt es dann den Ausreisestempel für Brasilien. 

Nun weiß ich auch, warum so viele Paraguayos heute mit dem Auto durch Brasilien sind. Kurz vor der Argentinischen Grenze gibt es eine Einkaufshalle, in der zollfrei eingekauft werden kann und der Rest ist wahrscheinlich bei den Wasserfällen in Brasilien und Argentinien. Wir passieren gegen Mittag das dritte Land für heute und sind wieder in Argentinien, das nenne ich Länderhopping. Axel erwartet uns schon und wir lassen den Nachmittag auf der Terrasse in der Residencia Arco Iris ausklingen.







Keine Kommentare:

Kommentar posten