Sonntag, 16. Februar 2014

12.02. Nationalpark Torres del Paine - Puerto Natales

Der Wecker klingelt um 5.30 Uhr. Mit dem heutigen Tag ist auch die W-Wanderung beendet. Simon macht sich um 6.00 Uhr auf. Schon nach 3 Stunden erreicht er Base de Las Torres. Ohne Rucksack läuft es sich bekanntlich schneller. Er schafft es sogar noch rechtzeitig zurück in unser Camp, so dass wir pünktlich unseren Bus um 14 Uhr zurück nach Puerto Natales erreichen. Bei Dani und Drew bleiben wir noch diese Nacht.

Abschließend können wir über die Torres del Paine Rundwanderung sagen, dass sie uns nicht sonderlich gefallen hat. Total überfüllte Zeltplätze mit katastrophalen sanitären Anlagen und wer schon mal in den Dolomiten war, der kann für sich selber ausmachen wo es schöner ist. Aber Dolomiten in Südtirol hört sich natürlich nicht so toll an wie Torres del Paine in Patagonien.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen