Samstag, 11. Januar 2014

07.01. 16 km nach Puyuhuapi  - 27 km vor Villa Amengual 48 km
Standortkoordinaten: S44.64024, W072.37805

Simons Idee heute ist nicht das Rad zu benutzen, sondern einen Fußmarsch zum Vetisquero Colgante, dem Hängegletscher zurückzulegen. Es ist zwar eine gute Abwechslung auch andere Muskeln zu benutzen, allerdings will ich streiken. Mittlerweile bin ich reif für einen Ruhetag. Ich lass mich doch zur Wanderung hinauf zum Aussichtspunkt breitschlagen. Nach 1,5 Stunden erreichen wir den Mirador und ich bin hin und weg vom Gletscher und den Wasserfällen. Der Ausflug hat sich gelohnt. 

Wir treffen auf dem Rückweg auch wieder die zwei Franzosen. Am Nationalpark angekommen, treffen wir einen weiteren Reiseradler aus Deutschland. Es ist der 10te Radler auf der Carretera Austral in kurzer Zeit, den wir treffen. Nach etwa 5 km treffen wir denjenigen, dem das zerbrochene Rad von gestern gehört, er ist mittlerweile zu Fuß unterwegs. Na dann viel Spaß. 

Heute müssen wir noch 30 Haarnadelkurven hinauf auf einen 500 m Pass weiter auf Schotterstraße zurücklegen. Nach der Abfahrt treffen wir auch unsere Schweizer-, Französische Gruppe wieder. Wir entschließen uns am Fluss zu zelten, da der Tag doch ziemlich lang war. Mit Lagerfeuer lassen wir den Abend ausklingen. Nach 13 Stunden und 60 zurückgelegten km kommt auch der andere Reiseradler zu Fuß in unserem Camp an. 

Hängegletscher 


Camp am Fluss


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen