Samstag, 9. November 2013

08.11. Santa Elena - Ayangue 43 km
Standortkoordinaten: S01.98045,W080.75213

Wir schlafen heute etwas länger. Der heutige Radtag führt uns entlang der Pazifik-Küstenstraße, der sogenannten Ruta del Spondylus oder auch Ruta del Sol genannt. Diese Straße erstreckt sich auf 748 km Länge von Salinas bis Mataje kurz vor der kolumbianischen Grenze. Wir erreichen Ayangue bereits mittags. Das nette Dorf liegt direkt in einer Bucht mit mehreren kleinen Unterkünften. Wir trinken erstmal einen Kaffee und suchen anschließend nach einer Unterkunft. Wir hoffen, dass es hier nicht allzu teuer ist. 

Es ist noch keine Saison und man kann die einheimischen Touristen an einer Hand abzählen. Sieht nicht so aus, als würde sich hierher je ein Ausländer verirren. Die erste Unterkunft die wir finden ist sehr schön, mit Blick auf das Meer und Balkon mit Hängematte. Leider nicht so wirklich günstig. Die zweite Unterkunft ist mehr oder weniger eine Abstellkammer mit Kaltwasser, auch nicht das wahre. Wir schauen uns im Dorf weiter um und finden am Strand ein kleines Hostal. Vom gepflegten Innenhof gehen die Türen zu den acht einfachen Zimmern ab. Hängematten sind vor den Türen befestigt, direkter Strandzugang, die Brandung rauscht im Hintergrund, die Sonne kommt gerade heraus, was wollen wir mehr? 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen