Freitag, 11. Oktober 2013

04.10. Chuquicara - Nuevo Pueblo 67 km
Standortkoordinaten: S08.28162, W078.05275, Höhe: 2390

Schwere Entscheidung: runter zur Küste und den Rückenwind auf asphaltierter Straße genießen oder die schönere, aber wesentlich anstrengendere Straße durch die Berge fahren? Leider geht uns auch gerade das Geld aus und bis zum nächsten Geldautomaten sind es wohl noch sechs bis acht Tage, wenn wir die Straße durch die Berge wählen. Wir nehmen trotzdem die Straße durch die Berge. Wir beginnen quasi bei Null und müssen uns heute erstmal so einiges an Höhenmetern erarbeiten. Wir wissen, dass wir 81 km fahren müssen, um nach Pallasca zu kommen, so der Plan.

Eigentlich soll die Straße lediglich auf den ersten 30 km asphaltiert sein, aber es rollt trotzdem weiter bergauf auf bestem Asphalt. Mittags haben wir die 40 km und 1560 Höhenmeter erreicht und sind guter Dinge, dass es so bleibt. Ab km 55 sehe ich eine steile Straße bergauf. Wenn man die Motorbremsen der entgegenkommenden Lastwagen hört, dann ist eines klar: es wird steil und es wird lang. Und so ist es dann auch. Für die nächsten 12 km haben wir fast 4 Stunden gebraucht. Erst seicht, dann in Serpentinen steil bergauf. Und hinter jeder Kurve hoffen wir, dass wir oben sind. Eigentlich wollen wir das Dorf Pallasca erreichen, aber nach zehn Stunden im Sattel machen unsere Beine nicht mehr mit. 

In einem kleinen Dorf fragen wir nach, ob es einen kleinen Laden oder so etwas gibt, die Antwort lautet in Pallasca. Das Wasser ist aus, zum Abendessen gibt es die Notration Nudeln und zum Frühstück gibt es eben nur Haferflocken mit Milch in Pulverform. Netterweise lässt uns eine alte Dame namens Maria auf ihrem Grundstück das Zelt aufschlagen und Wasser können wir von ihr auch noch bekommen, was will man mehr? Abends fährt noch der Versorgungslaster vor, wie in Deutschland der Eiermann. So können wir Obst uns Gemüse einkaufen. Was für ein Tag. 67 km durchgehend bergauf. 






Übernachtung bei Maria im Vorgarten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen