Montag, 23. September 2013


21.9. Vicuña Reservat Pampa Galeras - Nazca 91 Km
Standortkoordinaten: S14.82889, W074.93848, Höhe: 600 m

Auf den heutigen Tag freue ich mich schon seit Anfang der Woche. Viel kann ich zum heutigen Tag nicht schreiben, nur soviel: Nach 10 Kilometern liegen die lästigen Auf- und Abfahrten hinter uns. Ab jetzt geht es bis Nazca nur noch bergab, heißt in Zahlen 81 km. Von morgens 4.000 Höhenmeter auf 600 Höhenmeter. 3400 Höhenmeter durchgängig bergab. Was entgegenkommende Radler in 2-3 Tagen bergauf pumpen müssen, rasen wir in 3,5 Stunden herunter. 

Wahnsinn! Es fühlt sich warm in Nazca an. Lästige Plagegeister gibt es jedoch nicht, wir sind in der Wüste. Auf dem Weg sehen wir den Cerro Blanco, mit 1176 Metern vom Grund zur Spitze und 2078 Metern über Null gilt er als die höchste Sanddüne der Welt oder zumindest Südamerikas. 





Da unten befindet sich Nazca
Sanddüne
Sanddüne im Hintergrund

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen